Laedis

Aus DPInfos.de
(Weitergeleitet von Armknochen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Laedis.jpg

Statistische Daten

  • Geeignetes Level: 31-40
  • Terrain: Schwebende Inseln
  • Implementiert mit Patch: 1.0.10.50

Allgemeine Beschreibung

Laedis war ein extrem isolierter Ort, bevor Flugschiffe erfunden wurden, denn es liegt fernab aller anderen Kontinente Auratias weit oben in den Wolken. Der Ur-Drache Lysaia siedelte die Osira im Ersten Drachenkrieg zu ihrem Schutz hierher um. Während einer Schlacht zwischen verfeindeten Drachenfraktionen wurde Laedis vom Hauptkontinent getrennt. Die großen Kämpfe des Zweiten Drachenkrieges zerrissen die Kontinente später noch weiter, und der finale Schlag, den Kholan und Fernbyth dem Seelenschlinger Kronos beibrachten, trennte Laedis ein für alle Mal vom restlichen Land und schleuderte die Inseln hoch in die Luft, wo sie bis heute schweben.

Reisemöglichkeiten

  • Standort Droan
    • Transportmeister zu jedem anderen Transportmeister in der Zone
    • Luftschiffhafenmeister nach Unterwelthafen (Laedis)
    • Luftschiffhafenmeister nach Arboran (Puretia)
  • Standort Unterwelthafen
    • Transportmeister zu jedem anderen Transportmeister in der Zone
    • Luftschiffhafenmeister nach Droan (Laedis)
    • Luftschiffhafenmeister nach Liliahafen (Wynnadia)
    • Luftschiffhafenmeister nach Khalonwerft (Olandra)
  • Standort Arteicia
    • Transportmeister zu jedem anderen Transportmeister in der Zone
    • Transportmeister (Himmelsdrachen-Ritter)
  • Standort Ishtar
    • Transportmeister zu jedem anderen Transportmeister in der Zone
  • Standort Nebelfestung
    • Transportmeister zu jedem anderen Transportmeister in der Zone

Geschichte

Laedis ist die Heimat der Osira in Auratia. Hoch in den Wolken gelegen war Laedis vor der Erfindung der fliegenden Schiffe ein äußerst abgelegener Ort. Es liegt in unmittelbarer Nähe von Anerton, dem heiligen Land der Drachen, und gewöhnliche Menschen dürfen sich der Insel nicht einmal nähern. Dies trägt zu einem nicht geringen Teil zu ihrer geheimnisvollen Aura bei. Vor langer Zeit gehörte Laedis zu Anerton. Alle Kreaturen auf dem Weg in die Heimat der Drachen mussten Laedis durchqueren, weswegen die schwebende Insel auch das „Tor zu den Göttern“ genannt wird. Während des Ersten Drachenkriegs siedelte der König der Drachen, Lysaia, auch bekannt als das Auge der Weisheit, die Osira zu ihrem Schutz hier an. Der Kampf gegen eine andere Fraktion Großdrachen führte dazu, dass Anerton vom Festland und von Laedis abgespalten wurde. In Folge des Zweiten Drachenkriegs drifteten die Kontinente sogar noch weiter auseinander, und der letzte Schlag, den Loava und Silberdonner Ferniax dem Seelenschlinger Kronos verpassten, führte zur vollkommenden Abspaltung Laedis‘, und schleuderte die Insel hoch in den Himmel über Anerton, wo sie sich bis heute befindet. Laedis besteht aus drei Teilen: dem Longraberg, der als administrativer und kultureller Mittelpunkt fungiert; die Skywo-Ebenen, welche die Weideflächen der Osira darstellen, und auf denen eine Fülle von Drachen leben; und der riesige Nebelwald, ein dicht wuchernder Regenwald, der seit dem Ende des Zweiten Drachenkriegs als äußerst gefährlich gilt. Außerdem gehört noch eine abgelegene Insel zu diesem Gebiet, einst Teil des berühmten Chago-Imperiums und vor über 650 Jahren in den Himmel katapultiert – die schwebende Insel von Ornost.

Gebiete

Arteicia

An dem Ort, wo der Longraberg und die Skywo-Ebenen aufeinandertreffen befindet sich eine steile Schlucht, an deren Ende Arteicia liegt. Alle Häuser der lokalen Osira erinnern an Zelte. Sie bestehen aus widerstandsfähigem Drachenleder, einem Material, das hochwertiger ist als das, welches die meisten Zivilisationen zum Bauen nutzen. In die Fundamente sind massive Holzplatten eingelassen, was diese Bauwerke besonders stabil macht. Als einzige Stadt der Osira, die auf Laedis existiert ist Arteicia ein festes Handelszentrum, an dem sich die Abgesandten von Organisationen und anderen Nationen treffen.

Longraberg

Der Longraberg, der sich im Norden befindet, ist der höchste Punkt in Laedis. Ansonsten umgibt das Gebiet nichts als Himmel. Nicht nur die Osira, auch alle anderen menschlichen Wesen verehren den Longraberg als heilige Stätte, die nicht betreten werden darf. Bis heute hat dies auch niemand gewagt- außer Kronos und die Shax. Drachengebrüll klingt in der Luft. In den Worten der Osira ist dieser Ort das Königreich der Drachen und das uralte Territorium der Legendären Drachen.

Karunas Segen

Karunas Segen ist eine atemberaubende Landschaft, gelegen in der bergigen Region, wo Longraberg und Nebelwald sich überschneiden. Sie besteht aus mehreren schwebenden Inseln und gilt als einer der friedlichsten Orte in ganz Laedis. Einmal im Jahr, am ersten Tag des Jahres, kommt der Drachen Karuna zum Baden hierher. Die Legende erzählt, dass an diesem Tag Polarlichter am Himmel erscheinen- farbige Streifen, die ihr Kommen ankündigen. Nur sehr wenigen Osira ist es bisher gelungen, ein Auge auf sie zu werfen, also ist Karuna inzwischen zur Legende geworden.

Ishtar

Ishtar ist ein relativ abgelegener Ort mit wenig Kontakt zur Außenwelt, dessen Bewohner über die Jahrhunderte viele Traditionen und die alte Lebensart der Osira aufrechterhalten konnten. Weil der Ort, an dem sie leben, mitten im dichten Dschungel liegt, ist Landwirtschaft nahezu unmöglich. Daher jagen und fischen die hiesigen Osira zum Überleben. Die Ishtar-Tradition, zu Ehren des Drachen Karuna einmal im Jahr ein Fest zu veranstalten, hat sich inzwischen auch auf die anderen Siedlungen ausgebreitet und wird heute Silberdrachenfest genannt. An diesem Festtag feiern die Osira das neue Jahr, indem sie Loblieder auf die Großtaten der Legendären Drachen singen.

See der Verlorenen

Der See der Verlorenen ist der größte Süßwassersee in ganz Laedis und liegt in den Skywo-Ebenen. Die großen Ströme von Laedis treffen alle im See der Verlorenen aufeinander, bevor das Wasser im gewaltigen Zidraywasserfall von den Inseln auf die Oberfläche des Kontinents hinabstürzt. Gelehrte glauben, dass der See der Verlorenen möglicherweise schon existierte, bevor der Erste Drachenkrieg ausbrach und dass hier damals riesige Wasserdrachen lebten.

Dungeons

Nyrols Nest – Level: 30

Nyrols Nest ist eine Unterwasserhöhle. Nur die Wasserdrachen und einige Amphibien leben in dieser dunklen, unterirdischen Höhle. Am Fuß der Höhle befindet sich ein riesiger See. Nyrols Brut wartet im unterirdischen See auf die Spieler. Im Allgemeinen wird Nyrols Brut wenig Beachtung geschenkt. Die Laedis-Akademie ist jedoch sehr interessiert an dieser bedrohten Drachenart, die lange Zeit als ausgestorben galt. Wenn Ihr als Osira einen solchen Drachen bezwingen könnt, würde dies den Ruf Eurer Gilde erheblich steigern.

Arynas Nest – Level: 34

Arynas Nest ist eine riesige Schlucht. Aufgrund der extremen Luftströmung können hier nur Kraft-Drachen und Herrscher-Drachen überleben. Am Ende der Schlucht existiert ein enormer Überhang, wo Arynas Brut die Lüfte durchkreuzt. Im Allgemeinen wird Arynas Brut nicht sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet. Aber die Laedis-Akademie hat ein besonderes Interesse an dieser Drachenart, die schon als ausgestorben galt. Wenn Ihr als Osira einen solchen Drachen bezwingen könnt, würde dies den Ruf Eurer Gilde erheblich steigern.

Gaesis‘ Ruh – Level: 34

Gaesis' Ruh ist ein weitläufiges und von riesigen Bäumen umgebenes Dschungeltal, in dem Gleit- und Eiferdrachen auf der Lauer liegen. Das gelegentliche Auftauchen von Riesenkäfern macht die Geschichte des Verdammnisdrachen des Nebelwaldes umso glaubwürdiger. Die Brut von Gaesis wartet auf die Spieler in dem tiefen Tal. Im Allgemeinen wird Gaesis' Brut nicht sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet. Aber die Laedis-Akademie hat ein besonderes Interesse an dieser Drachenart, die schon als ausgestorben galt. Wenn Ihr als Osira einen solchen Drachen bezwingen könnt, würde dies den Ruf Eurer Gilde erheblich steigern.

Juno-Galerie – Level: 40

Die Juno-Galerie befindet sich im südlichen Teil des Nebelwaldes. Während des Zweiten Drachenkriegs wurde die gesamte Laedis-Umgebung durch die tobenden Legendären Drachen vom Boden gerissen und dabei wurde eine Napolit-Ader aufgedeckt. Diese Mineralienader ist seitdem verwittert und hat sich mittlerweile wieder in die verbliebenen Napolit-Kristallhöhlen abgesenkt. Diese uralten Höhlen sind verbunden und schweben in der Luft im südlichen Laedis. Der dichte Napolitstaubwirbel macht das Erreichen der Gegend aus der Luft fast unmöglich und die Straße dorthin säumen gefährliche Marschlande. Die Osira haben dieses Gebiet immer als natürliche Grenze angesehen, bis vor 30 Jahren die Shax mit einem Raumschiff in Laedis eingetroffen sind. In Folge lenkten die Osira ihre Aufmerksamkeit auf diesen Ort und errichteten zur Beobachtung ihre Nebelfestung. Heutzutage stellen die hier nistenden Verdammnisdrachen eine Gefahr für die Nebelfestung dar. Alle Soldaten, die das Gebiet erkunden sollten, kehrten nie wieder zurück.

Achievement

Stolz der Osira

  • Zu finden unter: Erforschung - Laedis
  • Voraussetzungen:
    • 50 - Erforschung 1500 in Laedis
    • 50 - Erlangt einen Ruf 1500 in Laedis
    • 50 - Tötet den Wirbelkriecher-Drachen, Mutantenhorn, Terminator und den Seelenschlinger-Todesdrachen in der Juno-Galerie
    • 10 - Tötet Arynas Brut in Arynas Nest
    • 10 - Tötet Gaesis' Brut in Gaesis' Ruh
    • 10 - Tötet Nyrols Brut in Nyrols Nest
  • Belohnung (ohne Geld)

Rächer

  • Zu finden unter: Quest - Hauptstory-Quests - Rächer
  • Voraussetzungen:
    • 100: Besiegt Wenda Zindrel in der Hauptquest-Linie von Laedis
  • Belohnung

Stern von Laedis

  • Zu finden unter: Zeitlimit - Jeden Tag - Stern von Laedis
  • Voraussetzungen:
    • 20: Beendet 2 verschiedene Öffentliche Events in Laedis
    • 30: Beendet 5 verschiedene Öffentliche Events in Laedis
    • 20: Beendet 7 verschiedene Öffentliche Events in Laedis
    • 20: Beendet 9 verschiedene Öffentliche Events in Laedis
    • 20: Beendet 11 verschiedene Öffentliche Events in Laedis
    • 20: Beendet 13 verschiedene Öffentliche Events in Laedis
  • Belohnung (ohne Geld)
    • 20: 2600 Bonus-Erfahrungspunkte
    • 50: 2600 Bonus-Erfahrungspunkte
    • 70: 2600 Bonus-Erfahrungspunkte
    • 130: Transportrune

Ruhm von Laedis

  • Zu finden unter: Zeitlimit - Jeden Tag - Ruhm von Laedis
  • Voraussetzungen:
    • 10: Tötet einen Dungeonboss in Laedis bei einem Schwierigkeitsgrad von 2
    • 10: Tötet zwei Dungeon-Bosse Eurer Wahl in Laedis bei einem Schwierigkeitsgrad von 2
    • 50: Tötet alle Dungeon-Bosse in der Juno-Galerie bei einem Schwierigkeitsgrad von 3 oder höher

Laedis-Ziele

  • Zu finden unter: Gilde - Gilde - Laedis-Ziele
  • Voraussetzungen:
    • 50: Seelenschlinger-Todesdrachen in der Juno-Galerie
    • 30: Tötet Arynas Brut in Arynas Nest
    • 30: Tötet Nyrols Brut in Nyrols Nest
    • 30: Tötet Gaesis' Brut in Gaesis' Ruh
    • 10: Gesucht: Grauwolf-Anführer
    • 10: Gesucht: Spinnenkönnigin
    • 10: Gesucht: Blutschuppendrache
    • 10: Gesucht: Verderbnisdrachen-König
    • 10: Gesucht: Pestbringer Zakat
  • Belohnung (ohne Geld)
    • Gesamt: 30 Gildenpunkte
      • 40: 6 Gildenpunkte
      • 60: 9 Gildenpunkte
      • 100: 15 Gildenpunkte

Öffentliche Events

44px Gewöhnlicher Drachensplitterbeutel - Level 30 - Splitterenergie 72

  • Zu viele Wölfe
  • Aufmüpfiges Pack - Grauwolf-Anführer (Ziel für Laedis-Ziele)
  • Lektion für Grünarm-Goblins
  • Wasserdrachen durchgedreht - Blutschuppendrache (Ziel für Laedis-Ziele)
  • Schwefelige Idylle - Schwefel
  • Die Schlacht ums Napolit
  • Drachenmonster auf dem Plateau - Verderbnisdrachen-König (Ziel für Laedis-Ziele)
  • Gruselspinnennest - Spinnenkönnigin (Ziel für Laedis-Ziele)
  • Die verschmutzte Wasserquelle
  • Illegale Napolitmine
  • Nebeljagdgründe
  • Plagegeister im Pestsumpf - Pestbringer Zakat (Ziel für Laedis-Ziele)
  • Das Trollager
TQ-Laedis.jpeg

Tagesquests

Lv. 30-40

Droan

  • Standort 1 - Blutrose für 1366 Exp und 778g
    • 5x Ungeordnete Neuigkeiten.jpg Ungeordnete Neuigkeiten (handelbar)
      Informationen, die von Banditen stammen. Das Meiste ist wertloser Tratsch.
    • 5x Kryptische Neuigkeiten.jpg Kryptische Neuigkeiten (handelbar)
      Dokument, das den Verbrechern abgenommen wurde, die die Mine besetzt halten. Der wesentliche Teil dieses Dokuments ist mit einem Code verschlüsselt, der es unmöglich macht, es zu lesen.
    • 5x Amusante Neuigkeiten.jpg Amüsante Neuigkeiten (handelbar)
      Von Goblins erbeutet ... Ein Stapel Steine. Da steht ein schwer lesbarer Geheimcode ... oder vielleicht auch nur Gekritzel.
    • 5x Mysteriose Neuigkeiten.jpg Mysteriöse Neuigkeiten (handelbar)
      Informationen von einem Shax, der mit Goblins arbeitet. Neben einigen Studienaufzeichnungen gibt es auch Dokumente, deren Echtheit nicht bestätigt ist.
    • 10x Grauwolfgalle.jpg Grauwolfgalle (handelbar)
      Sie hat eine tiefe, dunkelgrüne Farbe und einen leichten, einzigartigen Duft.
    • nur zusammen je
      • 1x Handelsbuch der Aufmupfigenbande.jpg Handelsbuch der Aufmüpfigenbande (handelbar)
        Dieses Notizbuch enthält einige Geheimcodes. Es ist nicht nur ein schlichtes Buch.
      • 1x Codetabelle.jpg Codetabelle (handelbar)
        Beinhaltet einen Schlüssel, um Passwörter zu knacken, aber es scheint, dass sie regelmäßig geändert werden. Es ist nicht sicher, ob die nützlich ist.
      • 1x Goblin-Dokument.jpg Goblin-Dokument (handelbar)
        Dokument, das bei Glutton Guapapa gefunden wurde. Das Aussehen des Dokuments zeigt deutlich, dass Goblins es weder verwenden, noch verstehen können. Scheinbar wurde es gestohlen.
      • 1x Blutkristall.jpg Blutkristall (handelbar)
        Wenn Ihr diesen Kristall in die Hand nehmt, könnt Ihr in Eurem Kopf eine Stimme hören, aber Ihr versteht nicht, was sie sagt.

Unterwelthafen

  • Standort 2 - Tavernenbesitzer für 2281 Exp und 912g
    • 10xKrabbenrogen.jpg Krabbenrogen (handelbar)
      Eier der Ballkrabbe. Der Rückenpanzer des trächtigen Krabbenweibchens wird mit diesen Eiern gefüllt sein, bis die Jungen schlüpfen. Eine Delikatesse in Laedis.
    • 10x Moosschweinschwarte.jpg Moosschweinschwarte (handelbar)
      Nackenschwarte von einem Moosschwein. Größtenteils mit Moos bedeckt, weil sich diese Tiere von Flechten ernähren. Soll eine Art von Flechte enthalten, die als Medizin verwendet werden kann.
  • Standort 2 - Tavernenbesitzer für 2289 Exp und 956g
    • 10x Kesselrucken-Fett.jpg Kesselrücken-Fett (handelbar)
      Dickes Fett vom Kesselrückendrachen. Es riecht sehr stark. Eignet sich sehr gut als Fischköder.
    • 10x Cockatrice-Magen.jpg Cockatrice-Magen (handelbar)
      Das einzige Verdauungsorgan des Cockatricedrache. Enthält unverdaute Nahrung. Riecht scheußlich.
    • 10x Verdrehte Schuppe.jpg Verdrehte Schuppe (handelbar)
      Unterscheidet sich von normalen Wasserdrachen-Schuppen. Hat eine seltsame Farbe und Form.
    • 50x Himmelblaue Feder.jpg Himmelblaue Feder (seelengebunden)
      Eine Himmelsseekranich-Feder. Normalerweise erscheint sie weißfarbig mit grauen Absätzen. Aber wenn Licht durch sie hindurchscheint, leuchtet sie himmelblau auf. Auch bekannt als "Prismafeder".

Skywo-Ebene

  • Standort 3 - Winzdrachen-Meisterfür 2289 Exp und 956g
    • 10xWinzdrachen.jpg Winzdrachen (seelengebunden)
      Ein winziger Drache, der gerade erst geschlüpft ist, aber schon einen ordentlichen Biss hat.

Arteicia

  • Standort 4 - Tavernenbesitzer für 2297 Exp und 1001g
    • 10x Luftschiffol.jpg Luftschifföl (handelbar)
      Speziell von Himmelspiraten hergestelltes Motoröl. Erlaubt dem Luftschiff, in kalter Luft normal zu funktionieren. Ihm wird nachgesagt, ein Ergebnis von Shax-Alchemie zu sein.
    • 10x Zahe Drachenhaut.jpg Zähe Drachenhaut (handelbar)
      Die harte Schale von Sanddornendrachen. Schwer zu verarbeiten, kann aber zum Verbessern von Befestigungen oder für einfache Schilde benutzt werden.
    • 10x Termitenhonig.jpg Termitenhonig (handelbar)
      Honig, der von holzfressenden Ameisen stammt. Er besitzt einen einzigartigen Pflanzenduft. Dachsbären sammeln diesen Honig aus den Ameisennestern und speichert ihn in ihren eigenen Honigbeuteln, um damit ihre Jungen zu füttern.
    • 10x Weberbeutel.jpg Weberbeutel (handelbar)
      Von Spinnen zur Seidenproduktion verwendetes Organ. Da es von einer Riesenspinne stammt, ist es auch riesig.
    • 10x Blaufeder-Schnabel.jpg Blaufeder-Schnabel (handelbar)
      Ein großer, scharfer und harter Schnabel und die gefährlichste Waffe eines Blaufeder-Ostriack.
    • 15x Neue Drachenparasitenspezies.jpg Neue Drachenparasitenspezies (handelbar)
      Der Größe dieses Parasiten nach zu urteilen, handelt es sich nicht um eine Art, die im menschlichen Körper lebt.

Arynas Nest (Dungeon)

  • Standort 5 - Chelis Metter für 2297 Exp und 1001g
    • 5x Armknochen.jpg Armknochen (handelbar)
      Unterarmknochen des Gift-Zahnmalmerdrachen. Gerade, scharf und robust. Extrem schwer zu zerbrechen.
    • 5x Hartruckenschild.jpg Hartrückenschild (handelbar/seelengebunden)
      Der Panzer eines Spitzhorndrachen. Groß, hart und extrem widerstandsfähig.

Nebelfestung

  • Standort 7 - Nachwuchsforscher Rob für 2313 Exp und 1067g
    • 5x Insektenpanzer.jpg Insektenpanzer (seelengebunden)
      Die Schale eines Insekts. Alles Innere wurde entfernt. Es ist nur noch die Hülle übrig.
  • Standort 5 - Jägerin Bailey für 2313 Exp und 1067g
    • 5x Sumpfland-Schweinefleisch.jpg Sumpfland-Schweinefleisch (handelbar)
      Ein großes Fleisch eines Sumpfland-Schweins.
    • 5x Hellgraues Fell.jpg Hellgraues Fell (handelbar)
      Fell, das einem Jägergorilla abgenommen wurde.
    • 8x Trollschadel.jpg Trollschädel (seelengebunden)
      Der verstümmelte Kopf von Schlammzahn-Bogenjäger.
  • Standort 5 - Nachwuchsforscher Panta für 2313 Exp und 1067g
    • 10x Intakter Schnabel.jpg Intakter Schnabel (handelbar)
  • Standort 5 - Tavernenbesitzer für 2313 Exp und 1067g
    • 10x Schwarzbarenpelz.jpg Schwarzbärenpelz (handelbar)

Gaesis' Ruh

  • Standort 8 - Forscher Andrew für 2313 Exp und 1067g
    • 5x Wasserdrachenblut.jpg Wasserdrachenblut (seelengebunden)

Pestsumpf

  • Standort 10 - William Tylor für 2321 Exp und 1112g
    • 3x Kaferinnereien.jpg Käferinnereien (seelengebunden)

Beheimatete Drachen

Legendäre Drachen

Laedis-Wildnis

Nyrols Nest

Arynas Nest

Gaesis‘ Ruh

Junogalerie

Intakte Eier

Wildnis-Eier

Dungeon-Eier